Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Suche

Volltextsuche

  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Schulverpflegung

Mahlzeiten während des Schulbetriebs

Die Fritz-Boehle-Grund- und Werkrealschule sowie das Goethe-Gymnasium verfügen über eine eigene Mensa
Die Fritz-Boehle-Grund- und Werkrealschule sowie das Goethe-Gymnasium verfügen über eine eigene Mensa

Wenn Ihr Kind den ganzen Tag die Schule besucht, gehört eine ausgewogene Mittagsmahlzeit dazu. An unseren Schulen gibt es hierzu folgende Möglichkeiten:

Die Fritz-Boehle-Grund- und Werkrealschule sowie das Goethe-Gymnasium verfügen über eine eigene Mensa. Die Ganztagsgrundschüler essen gemeinsam mit dem städtischen Betreuungspersonal. Die Werkrealschüler und Gymnasiasten wählen individuell an welchen Tagen sie in der Mensa essen möchten. In den Mensen befinden sich Trinkwasserbrunnen, an denen sich Ihr Kind kostenlos Wasser abfüllen kann.

Die Preise für ein Mittagessen variieren zwischen 2,95 Euro und 3,40 Euro, je nachdem, ob sich Ihr Kind für ein Schülermenü (gibt es auch als vegetarische Variante) entscheidet, oder einen Salat essen möchte. Familien mit geringem Einkommen können über das Bildungs- und Teilhabepaket einen Zuschuss zum Mittagessen erhalten, das Essen kostet dann lediglich 1 Euro. Die Bezahlung können Sie bequem von zu Hause aus über Ihren PC vornehmen. Informationen zur bargeldlosen Bezahlung erhalten Sie bei den jeweiligen Schulsekretariaten.

An der Markgrafen-Grund- und Realschule können sich Ihre Kinder im Schülercafé verköstigen, am Goethe-Gymnasium gibt es zusätzlich zur Mensa ebenfalls ein Schülercafé mit reichhaltigem Angebot.

Ihr Kontakt zur Stadtverwaltung

Fachbereich 4
Referat Schulen

Ulrike Ambrosius
Zimmer: 116

07641 452-312
07641 452-396
E-Mail schreiben