Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Suche

Volltextsuche

  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Flüchtlinge

Emmendingen heißt Flüchtlinge willkommen

Viele Menschen befinden sich weltweit auf der Flucht. Die Medien informieren täglich über die neuesten Entwicklungen in Baden-Württemberg, Deutschland, der ganzen Welt. Auch in Emmendingen sind bereits viele Flüchtlinge angekommen. Im Sinne der Integration möchten wir diese Menschen willkommen heißen.

Appell des Stadtrats
Der Emmendinger Stadtrat hat sich in öffentlicher Sitzung am 29. September 2015 für ein friedliches Miteinander aller Menschen in Emmendingen ausgesprochen und nachfolgenden Appell beschlossen:

"Emmendingen heißt Flüchtlinge willkommen!
Die Einwohner Emmendingens schätzen unsere Stadt als familienfreundlichen Wohn- und Lebensort. Wir alle sind stolz auf diese Stadt: Es ist ein großes Glück, wirtschaftlich und sozial abgesichert in einem friedlichen Land und in einer lebendigen Stadt wie Emmendingen zu leben.

Ein Leben in Frieden
Dieses Glück haben nicht alle Menschen: Derzeit sind weltweit über 50 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Gewalt, Terror, Hunger und Verfolgung. Die Zustände in ihrer Heimat und die Flucht sind oft lebensbedrohlich. Dennoch nehmen sie das Risiko auf sich und hoffen auf einen Alltag in Frieden. Europa ist für viele Menschen aus krisengeschüttelten Regionen das Versprechen auf ein Leben in Frieden und Menschenwürde....."

Der vollständige Emmendinger Flüchtlingsappell im Wortlaut.

Ihr Kontakt zur Stadtverwaltung

Fachbereich 4
Koordination Flüchtlingshilfe

Sylvia Fall
Zimmer: 101

07641 452-276
07641 452-396
E-Mail schreiben