Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Suche

Volltextsuche

  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Emmendingen

Aufgaben der verbindlichen Bauleitplanung

Der Bebauungsplan setzt als verbindlicher Bauleitplan die im Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan) dargestellten Planungsziele und die im Baugesetzbuch (BauGB) formulierten Aufgaben und Grundsätzeder Bauleitplanung in konkrete Teilplanungen für einzelne Bereiche des Gemeindegebiets um. Gemäß §8 BauGB enthält der Bebauungsplan die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung.

In einem Bebauungsplan können insbesondere Regelungen zur Art und zum Maß der baulichen Nutzung, zur Bauweise, zur überbaubaren Grundstücksfläche und zur Größe, Breite und Tiefe der Baugrundstücke, zur Verkehrsfläche, zu den Grünflächen und Ausgleichsmaßnahmen etc. getroffen werden. Darüber hinaus können gestalterische Vorschriften aufgenommen werden. Die Festsetzungen im Bebauungsplan sind parzellenscharf.

Der Bebauungsplan wird vom Stadtrat der Stadt Emmendingen als Satzung beschlossen und ist Teil des Ortsrechts. Die Festsetzungen sind damit für die Zulässigkeit von Vorhaben für alle Bürgerinnen und Bürger verbindlich und bestimmen Inhalt und Schranken des Grundeigentums. Als Angebotsplanung kann er insbesondere von den Grundstückseigentümern im Plangebiet umgesetzt werden.

Bürkle

Kollmarsreuter Straße

Kollmarsreuter Straße, 1. Änderung

Kollmarsreuter Straße, 2. Änderung

Änderung und Erweiterung zwischen Carl-Helbing Str. und Lindenweg

Kollmarsreuter Straße / Ramie Wiese

Ecke Kleist - Schillerstraße

Lindenweg / Kollmarsreuter Straße

Bürkle-Bleiche

Bürkle / Bleiche

Bürkle / Bleiche, 1. vereinfachte Änderung

Teilgebiet "Bürkle/Bleiche" und Teilaufhebung

Teilgebiet "Bürkle/Bleiche", 2. vereinfachte Änderung

Teilgebiet "Bürkle/Bleiche", 4. vereinfachte Änderung

Teilgebiet "Bürkle/Bleiche", 5. vereinfachte Änderung

Teilgebiet "Bürkle/Bleiche", 6. vereinfachte Änderung

Teilgebiet "Bürkle/Bleiche", 7. vereinfachte Änderung

Teilgebiet "Bürkle/Bleiche", 8. vereinfachte Änderung

Unterstadt

Untere Stockert

Untere Stockert, 1. Änderung

Untere Stockert, 2. Änderung

Unterstadt - Teilgebiet I

Unterstadt - Teilgebiet I, 1. Änderung

Unterstadt - Teilgebiet I, 2. Änderung

Unterstadt - Teilgebiet I, 3.Änderung

Unterstadt - Teilgebiet I, 4. Änderung

Gemeindebedarfsfläche Polizeidirektion

Ziegelacker-Kellenberg-Hundsrücken

Elzstraße

Dauerkleingartenanlage Untere Stockert

Kaibengrün, 1. Änderung

Burgstraße

Schloßbergstraße

Unterstadt - Teilgebiet II

Unterstadt - Teilgebiet II, 1. Änderung

Seitweg

Sondergebiet Bau- und Heimwerkermarkt Areal Ambs

Kirchweg

Nördliche Bechererstraße

Regelmatte

Sondergebiet Niedermatte

Mittelstadt

Innenstadt - Teilbereich IV B

Innenstadt - Teilbereich IV B, 1. Änderung

Innenstadt - Teilbereich IV B, 3. Änderung

Kaiserstuhl- / Weiherstraße

Kaiserstuhl- / Weiherstraße, 1. Änderung

Sanierung Innenstadt Emmendingen - Teilgebiet I

Innenstadt - Teilbereich I

Innenstadt - Teilbereich I, 1. Änderung

Innenstadt - Teilbereich II

Erweiterung Innenstadt - Teilbereich II

Karl-Bautz- / Schützenstraße

Karl-Bautz- / Schützenstraße - Teilgebiet II

Karl-Bautz- / Schützenstraße - Teilgebiet I, 1. Änderung

Wohnanlage Hebelstraße

Mühlbachbogen - Teilbereich I, Südost

Ramie-Gelände - Teilbereich I / Nord

Bahnhofsbereich, Teilbereich I - Areal Merk

Ramie-Gelände - Teilbereich I / Nordwest

Ramie-Gelände - Teilbereich I / Nordwest, 1. Änderung

Ramie-Gelände - Teilbereich II

Ramie-Gelände - Teilbereich II, 2. Änderung

Burg- / Hebelstraße, 1. Änderung

Ramie Lofts

Bahnhofsbereich - Rheinstraße

Gewerbliche Bauflächen beiderseits der Freiburger Str., 1. Änderung

Vergnügungsstätten Kernstadt

Über der Elz

Gewerbegebiet über der Elz - Teilbereich ll A

Gewerbegebiet über der Elz - Teilbereich ll A, 1. Änderung

Gewerbegebiet über der Elz - Teilgebiet ll B

Gewerbegebiet über der Elz - Teilgebiet ll B1, 1. Änderung

Gewerbegebiet über der Elz - Teilbereich l

Campingplatz über der Elz

Bebauungspläne einsehen

Nicht alle Bebauungspläne sind online erhältlich. Sie können aber alle Pläne direkt beim Fachbereich 3, Referat Stadtentwicklung, Stadtplanung und Umwelt einsehen.

Ihr Kontakt zur Stadtverwaltung

Fachbereich 3
Abteilung Stadtentwicklung, Baurecht

Karl-Josef Schmitz
Zimmer: 319

07641 452-632
07641 452-389
E-Mail schreiben