Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Suche

Volltextsuche

  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Ehrenamt

Ehrenamtliches Engagement in Emmendingen

Logo der Ehrenamtsbörse

In Emmendingen engagieren sich sehr viele Menschen ehrenamtlich in Einrichtungen, Vereinen, Gruppen und Initiativen. Mehr als 200 Vereine prägen das gesellschaftliche Leben in Emmendingen.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, sich in Emmendingen zu engagieren: vom Sport über die Kultur, von der Nachbarschaftshilfe bis zum gesamten Spektrum des Sozialwesens, Kirchenarbeit, Flüchtlingshilfe – ebenso die Feuerwehr und Rettungsdienste, die jährliche Stadtputzete und weitere Aktivitäten im Bereich des Umwelt- und Klimaschutzes.

„Ehrenamt zeigt ein Gesicht“ – eine Kampagne der Stadt Emmendingen

Die Stadtverwaltung Emmendingen möchte ein Jahr lang, von August 2020 bis Juli 2021, die vielfältigen Möglichkeiten des Bürgerschaftlichen Engagements würdigen, unterstützen und in der Stadt ganz besonders sichtbar machen.

Mit der vom Sozialministerium Baden-Württemberg geförderten Kampagne „Ehrenamt zeigt ein Gesicht“ können Vereine und Initiativen ihr Engagement in Emmendingen präsentieren und erlebbar machen - und so neue Freiwillige gewinnen.

Die Kampagne steht auf drei Säulen:

  • Öffentlichkeitsarbeit („Ehrenamtsbörse“ und Porträt-Serie im Amtsblatt)
  • Qualifizierung (kostenlose Fortbildung „Freiwilligenkoordination“ mit der Akademie für Ehrenamtlichkeit)
  • Aktionstag für Ehrenamt und Engagement rund um das Emmendinger Rathaus am 3. Juli 2021.

Die Anmeldeformulare für die Teilnahme an der Fortbildung und am Aktionstag 2021 sowie der Anmeldebogen für die Ehrenamtsbörse können per E-Mail angefordert werden.

Sie möchten sich gerne in Emmendingen ehrenamtlich engagieren?

Hier finden Sie die aktuellen Angebote im Bereich ehrenamtliches Engagement in Emmendingen.

Kinder - Jugendliche - Bildung

Alltagsbegleitung für Familien

Vielen Familien fehlt heute ein tragfähiges Umfeld und ein soziales Netz. In schwierigen und belastenden Situationen sind sie dann häufig auf sich allein gestellt. Hier kann eine lebenspraktische Unterstützung im Alltag sehr hilfreich und wertvoll sein.

Mehr zu diesem Angebot

Eltern-Sprachcafé mit Kinderbetreuung

Das Eltern-Sprachcafé mit Kinderbetreuung versteht sich als niederschwelliges Angebot zur Integrationsförderung. Es unterstützt die Teilnehmenden beim Sprach- und Schrifterwerb, schafft Anlass zum Austausch und gibt Hilfestellung bei der Bewältigung des Alltags.

Mehr zu diesem Angebot

Hausaufgabenbegleitung

Einzelförderung in den jeweiligen Schulfächern. Viele Kinder in EM kommen aus Migrantenfamilien und gehen häufig ohne ausreichende Deutschkenntnisse in die Schule. Dies hat zur Folge, dass sie dem Unterricht nur eingeschränkt folgen können.

Mehr zu diesem Angebot

Hausaufgabenbegleitung (Meerwein Grundschule)

Einzelförderung in den jeweiligen Schulfächern. Viele Kinder in EM kommen aus Migrantenfamilien und gehen häufig ohne ausreichende Deutschkenntnisse in die Schule. Andere kommen aus Familien, die keine Möglichkeit haben, ihre Kinder bei den Hausaufgaben zu unterstützen. Hausaufgabenbegleiter_innen unterstützen diese Kinder.

Mehr zu diesem Angebot

Schüler_innen kochen mit Senioren

Die Senioren treffen sich einmal die Woche zum gemeinsamen Kochen mit 8-10 Schüler_innen und einer Kochlehrerin. Anschließend wird gemeinsam gegessen.

Mehr zu diesem Angebot

Senioren - Gesundheit - Behinderung - Pflege

Ehrenamtliche Mitarbeit im Seniorenzentrum Bürkle-Bleiche

Ehrenamtliche Mitarbeitende unterstützen und ergänzen die Arbeit der hauptberuflichen Pflegekräfte im Seniorenzentrum. Das zusätzliche Engagement sorgt für eine gute und lebendige Gemeinschaft und bringt in Kombination mit guter, fachgerechter und individueller hauptamtlicher Pflegeleistungen viel Lebensqualität.

Mehr zu diesem Angebot

IDEM Helferkreis sucht Menschen für Besuchsdienst in der Psychiatrie

Ein freundliches Wort und ein liebevoller Blick sind lebenswichtig für Menschen, die krank, alt oder vereinsamt sind. Gerade dort, wo psychisch kranke Menschen schon lange an ihrer Krankheit leiden, brechen soziale Kontakte zu Verwandten, Bekannten und Freunden nach und nach ab. Im Helferkreis "IDEM" überschreiten Menschen die unsichtbare Grenze zwischen Psychiatrie und öffentlichem Leben und nehmen mit den Patienten einen verlässlichen Kontakt auf. IDEM sucht Menschen, die sich auf eine solche Beziehung einlassen und den Alltag der Heimbewohner menschlicher gestalten.

Mehr zu diesem Angebot

Schüler_innen kochen mit Senioren

Die Senioren treffen sich einmal die Woche zum gemeinsamen Kochen mit 8-10 Schüler_innen und einer Kochlehrerin. Anschließend wird gemeinsam gegessen.

Mehr zu diesem Angebot

Interkultureller Austausch - Eine Welt - Flüchtlingshilfe

Frauencafé

Der Freundeskreis Asyl organisiert jeden Mittwoch das Frauencafé bei dem sich einheimische Frauen und geflüchtete Frauen zum gemeinsamen Kaffeetrinken treffen. In den Sommermonaten üben die Frauen auch zusammen das Fahrradfahren. Das Team des Frauencafés freut sich auf weitere Unterstützung bei der Ausrichtung des wöchentlichen Frauencafés in Absprache mit dem Team.

Mehr zu diesem Angebot

Deutschlernpatenschaften von Frauen für Frauen

Der Freundeskreis Asyl vermittelt Deutschlernpatenschaften für Frauen, die keine Möglichkeit haben einen offiziellen Deutschkurs zu besuchen.

Mehr zu diesem Angebot

Internationales Kochen und Mithilfe am Marktstand

Der Freundeskreis Asyl plant für April 2020 einen Stand mit Internationalen Speisen auf dem Emmendinger Künstlermarkt. Zur Vorbereitung wollen wir unter Anleitung unserer Freunde aus verschiedensten Herkunftsländern neue Rezepte ausprobieren und gemeinsam kochen. Die besten Speisen sollen dann für den Markt vorbereitet und dort verkauft werden. Hierfür suchen wir noch Mitstreiter.

Mehr zu diesem Angebot

Alltagsbegleitung für Familien

Vielen Familien fehlt heute ein tragfähiges Umfeld und ein soziales Netz. In schwierigen und belastenden Situationen sind sie dann häufig auf sich allein gestellt. Hier kann eine lebenspraktische Unterstützung im Alltag sehr hilfreich und wertvoll sein.

Mehr zu diesem Angebot

Eltern-Sprachcafé mit Kinderbetreuung

Das Eltern-Sprachcafé mit Kinderbetreuung versteht sich als niederschwelliges Angebot zur Integrationsförderung. Es unterstützt die Teilnehmer_innen beim Sprach- und Schrifterwerb, schafft Anlass zum Austausch und gibt Hilfestellung bei der Bewältigung des Alltags.

Mehr zu diesem Angebot

Hausaufgabenbegleitung

Einzelförderung in den jeweiligen Schulfächern. Viele Kinder in EM kommen aus Migrantenfamilien und gehen häufig ohne ausreichende Deutschkenntnisse in die Schule. Dies hat zur Folge, dass sie dem Unterricht nur eingeschränkt folgen können.

Mehr zu diesem Angebot

Nachbarschaftshilfe - soziale Unterstützung - Hilfe in Not

Mitarbeit im Kleiderladen Regenbogen im Zentrum für Psychiatrie Emmendingen

Was ziehe ich an? Was gefällt mir? Kann ich mir kaufen, was mir gefällt? Sie kennen wohl solche Fragen. Im Zentrum für Psychiatrie stellen sich Menschen die gleichen Fragen. Dafür gibt es seit 14 Jahren den Kleiderladen Regenbogen, eine Initiative der Klinikseelsorge. Der Kleiderladen hat sich gut etabliert und ist nicht mehr wegzudenken. Nun braucht es weitere Unterstützung. Wäre das etwas für Sie?

Mehr zu diesem Angebot

Mitarbeit im Laden des Deutschen Roten Kreuzes

Wir suchen Ehrenamtliche die mit Freude Kleider sortieren, verkaufen und unsere Kund_innen beraten.

Mehr zu diesem Angebot

Mitarbeit im Tafelladen

Tafelladen: Sortieren der Lebensmittel im Depot und Verteilung in der Ausgabestelle

  • Lebensmittel aussortieren
  • Vorbereitung der Ware für die Verteilung an die Tafelkunden
  • Ausgabe an die Kund_innen im Tafelladen

Mehr zu diesem Angebot

Ihr Kontakt zur Stadtverwaltung

Fachbereich 4
Beauftragte für Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung

Frau Böttcher
Zimmer: S301

07641 452-4235
07641 452-4109
E-Mail schreiben

Beratung

Wir bieten Ihnen gerne einen inviduelle Beratung an. Vereinbaren Sie einen Termin, wenn Sie herausfinden möchten, welches Engagement zu Ihnen passt.

Angebote einstellen

Sie sind verantwortlich für eine Organisation oder einen Verein, der ehrenamtliche Unterstützung benötigt?

Gerne nehmen wir Ihr Angebot in die Übersicht auf. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf, damit wir Sie und das Angebot kennenlernen können.

Vereine in Emmendingen

In Emmendingen gibt es ca. 220 Vereine. Eine Auflistung aller Vereinen finden Sie im Vereinsverzeichnis.