Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Emmendingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Suche

Climate Pact EU

Die EU fragt, wir antworten: Emmendinger Online-Diskussion zur Bewertung von Klimaschutz-Maßnahmen im Rahmen des EU-Klimapaktes

Was hilft am besten, den Klimawandel aufzuhalten? Wo können wir in den Bereichen Mobilität, Energie oder Konsum am wirkungsvollsten CO2 einsparen? Die EU hat ein Programm für lokale Diskussionsrunden entwickelt, in denen Bürgerinnen und Bürger diskutieren und priorisieren, wo sie die effektivsten Beiträge zur Reduktion des Treibhausgas-Ausstoßes sehen. Das Ziel: Europaweit sollen sich im Januar 1.000 Diskussionsgruppen beteiligen.

Wir sind dabei - mit einem Diskussionsangebot am 26. Januar 2022: Die Stadtverwaltung Emmendingen organisiert gemeinsam mit der Emmendinger Klimafit-Initiative ein „ClimatePact-Online-Parlament“ für Emmendingen. Bis zu 10 Kleingruppen können am 26. Januar ab 19 Uhr gleichzeitig online diskutieren. Die Stadt bietet die Online-Plattform, die Klimafit-Gruppe das aufbereitete EU-Material und gemeinsam werden die Diskussionsgruppen moderiert. Die Gruppendiskussion konzentriert sich jeweils auf eines der drei Hauptthemen: Mobilität, Energie sowie Ernährung/Konsum.

Broschüre zum Download

Plakat zum Download

Machen Sie mit beim Online-Parlament am 26. Januar 2022

Haben Sie Lust, gemeinsam mit anderen Menschen aus Emmendingen über eines der Themen zu diskutieren? Dann werden Sie mit uns im Rahmen des „ClimatePact“ der Europäischen Union aktiv.

Bei der Abendveranstaltung am Mittwoch, 26. Januar ab 19 Uhr werden die Teilnehmenden von Oberbürgermeister Stefan Schlatterer begrüßt, danach wird in Kleingruppen diskutiert (Dauer ca. 60 – 90 Minuten). Abschließend werden Punkte nach persönlichen Prioritäten vergeben, die dann an die EU übermittelt werden. Voraussichtlich bis zum Frühjahr 2022 werden aus den Schlussfolgerungen aller Teilnehmenden aus ganz Europa Leitlinien für die Zukunft einer klimafreundlichen EU erarbeitet.

Anmeldung bis 23. Januar 2022 mit Angaben des Wunschthemas für die Gruppendiskussion bei Karin-Anne Böttcher, Referentin für Bürgerbeteiligung: buergerbeteiligung(@)emmendingen.de.

 

Die Ergebnisse werden in die „Konferenz zur Zukunft Europas“ einfließen, in der neben dem Klimaschutz viele weitere Themen bearbeitet werden.

Sie können auch selbst als Gastgeber_in eines sogenannten „PeerParliaments“ aktiv werden und eine eigene Diskussionsgruppe anmelden. Weitere Informationen, Download-Materialien und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Projekt-Website des Europäischen Klimapaktes.

Was ist der europäische Klimapakt?

Der europäische Klimapakt lädt alle dazu ein, sich am Klimaschutz zu beteiligen und Europa grüner zu machen.

Er eröffnet Menschen, Gemeinschaften und Organisationen überall in Europa Möglichkeiten, sich am Klimaschutz zu beteiligen:

  • Wissen über den Klimawandel erwerben
  • Lösungen entwickeln und umsetzen
  • Vernetzung mit anderen und Maximiernug der Wirkung dieser Lösungen

Weitere Informationen auf der Klimapakt-Homepage.