Stadt Emmendingen (Druckversion)

Klimabeirat der Stadt Emmendingen

Der Klimabeirat ist ehrenamtlich mit Vetreter_innen aus verschiedenen Bereichen zum Thema Klimaschutz besetzt. Er tagt mindestens zweimal im Jahr öffentlich. Jährlich ist ein Bericht im Gemeindrat vorgesehen. Am Montag, 19. Juni 2021, fand die erste Sitzung des Emmendinger Klimabeirats statt.

Die Mitglieder des Beirats sind:

  • Barbara Schweizer (BürgerEnergiegenossenschaft Emmendingen eG)
  • Sonja Lehmann (Vorsitzende NABU Kreisgruppe Emmendingen)
  • Björn Michel (Geschäftsführer Stadtwerke Emmendingen)
  • Bert Sutter (Präsidiumsmitglied Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden wvib)
  • Rüdiger Kretschmer, Fachbereichsleiter Planung und Bau Stadt Emmendingen
  • Prof. Dr. Ulrich Schraml (Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg)
  • Hans-Uwe Klaeger (Energieberater aus dem Netzwerk „Energiehaus Emmendingen“)
  • Dr. Volker Daumer (Klimafit Initiative Emmendingen)
  • Dr. Annette Uhlmann (Sprecherin VCD Ortsgruppe Nördlicher Breisgau)
  • Mattias Kern (Gewerbeverein Emmendingen – Ressort Stadtentwicklung)
  • Carolin Bücking (Biotop-AG des Goethe-Gymnasiums Emmendingen)
  • Martin Schubnell (Kreishandwerksmeister)
  • Stefan Engler (Kreisvorstand Badischer Landwirtschaftlicher Hauptverband blh
  • Dr. Dieter Wörner (ehemaliger Leiter des Umweltschutzamtes der Stadt Freiburg)
http://www.emmendingen.de//leben-wohnen/klima-energie/klimabeirat