Stadt Emmendingen (Druckversion)

Sperrungen in Emmendingen

Sperrung der Straße "An der Steige"

Aufgrund von Straßen-, Kanal- und Hangsicherungsarbeiten in der Straße An der Steige, zwischen der Schloßbergstraße und der Brunnenstraße, muss diese bis zum 25.03.2022 für den Durchgangsverkehr gesperrt werden.
 

Sperrung des Kreuzungsbereichs Dahlienweg/ Schillerstraße/ Fritz-Boehle-Straße

Aufgrund von Sanierungsarbeiten im Kreuzungsbereich Dahlienweg / Schillerstraße / Fritz-Boehle-Straße ist dieser voraussichtlich vom 23. August bis circa Mitte Dezember 2021 für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Für die Dauer der Vollsperrung erfolgt die Umleitung über die Schillerstraße / Lessingstraße/ Kollmarsreuter Straße/ Fritz-Boehle-Straße und umgekehrt.  

Die Bushaltestellen der Linie 2 „Pauluskirche“ und „Fritz-Boehle-Straße“ müssen entfallen.

Für die Haltestelle „St. Johannes Kirche“ wird in der Lessingstraße auf Höhe Hausnummer 11 in Fahrtrichtung Kollmarsreuter Straße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet werden. 

Baumaßnahme „Sanierung Milchhofstraße / Dahlienweg/Fritz-Boehle-Straße Umsetzung Radwegekonzept“

Derzeit wird der letzte Bauabschnitt der Gesamtmaßnahme mit der Umgestaltung der Einmündung Dahlienweg / Schillerstraße / Fritz-Boehle-Straße umgesetzt. Die Arbeiten sind voraussichtlich Mitte Dezember 2021 abgeschlossen. 

Aufgrund dieser Arbeiten ist der Kreuzungsbereich Dahlienweg / Schillerstraße / Fritz-Boehle-Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt.
Für die Dauer der Vollsperrung erfolgt die Umleitung über die Schillerstraße / Lessingstraße/ Kollmarsreuter Straße/ Fritz-Boehle-Straße und umgekehrt. 

Durch die Bauarbeiten ist eine Querung des Kreuzungsbereiches und Teile des Fritz-Boehle-Parkes für Radfahrende nicht möglich. Die Umleitungen sind aus dem Plan ersichtlich und vor Ort entsprechend ausgeschildert. 

Beginn der Abbrucharbeiten des ehemaligen Inside

Ab Dienstag, 31. August, wird mit den Abbrucharbeiten auf dem Gelände der früheren Diskothek Inside begonnen. Die Baustelle wird eingerichtet und ein Bauzaun aufgestellt.
Danach wird ein Teilabbruch in Richtung Musikschule erfolgen. In einem weiteren Schritt wird der Bauzaun in Richtung Bahnhof erweitert und der restliche Teil des Gebäudes abgerissen.

Der Verkehr in diesem Bereich wird während der Arbeiten zeitweise einspurig geführt.

Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich bis Ende Oktober 2021. 

Sanierungsarbeiten in der Hebelstraße

Im Bereich Hebelstraße werden Arbeiten an der Gehwegoberfläche, dem Geländer und der Bachmauer durchgeführt.
Das Geländer am Bach hat eine zu geringe Absturzhöhe und wird auf die verkehrsrechtlich erforderliche Höhe von 1,10 m ausgebaut. Der bestehende Mauerabschluss wird durch neue Sandsteinverblendungen ersetzt. Der Pflasterbelag wird durch einen neuen Belag ersetzt.

Die Gesamtmaßnahme wird in 3 Teilabschnitten durchgeführt. Die Baumaßnahme wird in der Zeit vom 20. September bis voraussichtlich Ende Dezember 2021 durchgeführt.

Der Verkehr wird während der Bauzeit mit einer Ampelanlage geregelt 
 

Sperrung Goethestraße 2 zwischen Im Spitzacker und Am Rebberg

Aufgrund von Kranarbeiten auf Höhe der Goethestraße 2, zwischen der Straße Im Spitzacker und Am Rebberg, muss diese vom 22. bis 28. Oktober für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. 
Die Umleitung erfolgt über die Goethestraße/ Am Rebberg und umgekehrt. 

Sanierungsarbeiten im Parkhaus Steinstraße in Emmendingen

Die untere Ebene des Parkhauses Steinstraße wird für Sanierungsarbeiten ab Dienstag, 12.Oktober, gesperrt.
Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern.

Innenstadtsperrung anlässlich des „Brettli-Märkt“ am Sonntag, 31. Oktober

Die Innenstadt ist am Sonntag, 31. Oktober, von 6 bis 21 Uhr, aufgrund des "Brettli-Märkt" vom Finanzamt bis zum Emmendinger Tor sowie die Markgrafenstraße ab der Bismarckstraße bis zum Marktplatz gesperrt.

Die Bushaltestellen Marktplatz und am Amtsgericht können nicht angefahren werden.

http://www.emmendingen.de//rathaus-service/aktuelles/neues-aus-emmendingen