Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Suche

Volltextsuche

  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Neues aus Emmendingen

Bürgerinformation zum Hochwasserschutz in Mundingen

Bürgerinformation zum Hochwasserschutz in Mundingen

Am Donnerstag, 31. Januar, findet um 19 Uhr im Foyer der Neumattenhalle eine Bürgerinformationsveranstaltung zum Hochwasserschutz in Mundingen statt.

Zur Hochwassersituation in Mundingen wurden von dem beauftragten Ingenieurbüro WALD+CORBE bereits mehrere Untersuchungen durchgeführt und verschiedene Fragen bezüglich der Hochwassergefahren analysiert.

Erste Ergebnisse wurden von der Verwaltung in einer Einwohnerversammlung in Mundingen am 25. Oktober 2018 bereits vorgestellt. Über die weiteren Planungen und die daraus resultierenden Lösungsvorschläge für die Hochwasserproblematik in Mundingen informieren Oberbürgermeister Stefan Schlatterer, Fachbereichsleiter Rüdiger Kretschmer, Ortsvorsteherin Carola Euhus, Vertreter des Ingenieurbüros und der Stadtverwaltung.

Zu dieser Bürgerinformation in Mundingen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Stadtverwaltung Emmendingen

Rathaus Emmendingen
Landvogtei 10
79312 Emmendingen
07641 452-0
07641 452-1109
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Rathaus

  • Montag bis Freitag:
    08:00 bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag zusätzlich:
    14:00 bis 18:00 Uhr