Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Suche

Volltextsuche

  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Neues aus Emmendingen

Ausschreibung der Stellen der Ortsvorsteher/innen

Ausschreibung der Stellen der Ortsvorsteher/innen

Ausschreibung der Stellen der Ortsvorsteher/innen für die Ortschaften Kollmarsreute, Maleck, Mundingen, Wasser und Windenreute bei der großen Kreisstadt Emmendingen

Die Amtszeit der ehrenamtlichen Ortsvorsteher/in der Ortschaften 

  • Kollmarsreute, 
  • Maleck, 
  • Mundingen, 
  • Wasser und 
  • Windenreute

endete mit Ablauf der Amtszeit der Ortschaftsräte am 28. Mai 2019.

Daher sind diese Stellen neu zu besetzen. Bis zur Neuwahl führen die bisherigen Amtsinhaber die Geschäfte weiter.

Wählbar ist, wer

  1. Deutsche/r im Sinne von Art. 116 des Grundgesetzes oder Staatsangehöriger eines anderen Mitgliedstaates der Euro-päischen Union ist (Unionsbürger)
  2. Am Wahltag mindestens 3 Monate in der Stadt Emmendingen wohnt und zum Zeitpunkt der Wahl seine Wohnung in der jeweiligen Ortschaft hat
  3. Das 18. Lebensjahr vollendet hat

Die Wahl erfolgt durch den Stadtrat auf Vorschlag des jeweiligen Ortschaftsrats. Ortsvorsteher/innen sind Ehrenbeamte auf Zeit und erhalten eine Aufwandsentschädigung nach der Satzung der Stadt Emmendingen über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit.

Schriftliche Bewerbungen können bis zum 27. Juni 2019 an das Büro des Oberbürgermeisters, Stadt Emmendingen, Landvogtei 10, 79312 Emmendingen gerichtet werden.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Ehrhardt (Tel. 07641 452-1100) zur Verfügung.

Stadtverwaltung Emmendingen

Rathaus Emmendingen
Landvogtei 10
79312 Emmendingen
07641 452-0
07641 452-1109
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Rathaus

  • Montag bis Freitag:
    08:00 bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag zusätzlich:
    14:00 bis 18:00 Uhr