Stadt Emmendingen (Druckversion)

Stadtplanung in Emmendingen

Im Bereich Stadtentwicklung und Stadtplanung werden für das Stadtgebiet Fragen der künftigen Flächennutzung, der städtebaulichen Ordnung und der Gestaltung des Stadt- und Ortsbildes sowie der öffentlichen Freiräume bearbeitet. Dazu zählen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Beteiligung an der Regionalplanung
  • Aufstellung des Flächennutzungsplans und Landschaftsplans für die vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft Emmendingen, Freiamt, Malterdingen, Sexau und Teningen
  • Bearbeitung stadtentwicklungsplanerischer Fragestellungen (Einzelhandelsentwicklung, Nutzung von Windkraft etc.)
  • Aufstellung von Bebauungsplänen und städtebaulichen Satzungen, Erstellung von Grünordnungsplänen und Umweltberichten
  • Erstellung von städtebaulichen Planungen und Gestaltungskonzepten, Koordination von städtebaulichen Projekten
  • Durchführung von Projekten und Maßnahmen der Stadtsanierung, des Stadtumbaus und der Dorferneuerung
  • Stellungnahmen zu Planungen anderer Planungsträger und zu Bauanträgen

Bürgerbeteiligung zur Stadtentwicklung

Die Stadt Emmendingen führt zur Neuentwicklung des Flächennutzungsplans eine Bürgerbeteiligung durch.

Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.

http://www.emmendingen.de//wirtschaft-bauen/stadtplanung/stadtentwicklung