Stadt Emmendingen (Druckversion)

Standortvorteile

Emmendingen ist
Mittelzentrum in der Region südlicher Oberrhein und Tor zum Schwarzwald und Kaiserstuhl. Als Große Kreisstadt übernimmt Emmendingen wichtige Versorgungsfunktionen und ist Sitz
zahlreicher Behörden, Bildungs-, Gesundheits- und
Dienstleistungseinrichtungen.

Emmendingen bietet
hervorragende Standortbedingungen für Klein- und
Mittelbetriebe:

  • verkehrsgünstige Lage im Dreiländereck
  • gute Anbindung an den ÖPNV
  • schnelles Internet
  • über 11.000 Arbeitsplätze in unterschiedlichen Branchen
  • großes Potential an qualifizierten Arbeitskräften
  • verkehrsberuhigte Innenstadt mit attraktiven Einkaufsmöglichkeiten
  • dichtes Netz an Kindergarten- und Krippenplätzen sowie sämtliche Schularten
  • hohe Lebensqualität dank umfassender Infrastruktur
  • umfassendes Freizeitangebot mit hohem Wohlfühlfaktor

Strukturdaten

Bevölkerung

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte (Stand 30.06.2019)

  • Versicherungspflichtige Beschäftigte: 11.322
    davon in folgenden Wirtschaftsbereichen:
    • produzierendes Gewerbe: 1.377
    • Handel, Verkehr, Gastgewerbe: 2.048
    • Sonstige Dienstleistungen: 7.874
    • Berufsauspendler: 8.082
    • Berufseinpendler: 8.092

Arbeitslosenquote

Steuerhebesätze

  • Grundsteuer A: 400 v.H
  • Grundsteuer B: 400 v.H
  • Gewerbesteuer: 400 v.H

Sonstiges

http://www.emmendingen.de//wirtschaft-bauen/wirtschaftsfoerderung/standort